Lebensrad: So optimierst du deine 8 Lebensbereiche

Wie hilft dir das Lebensrad

0
5183

Wenn es mal wieder Zeit wird einen ernsten, wie intensiven Blick auf das eigene Leben zu werfen, dann, ja dann hilft das Lebensrad zur Evaluation des IST-Zustandes. Das sagt uns nämlich wie zufrieden wir sind.

Erkennst du dich in einem dieser Punkte wieder?

  1. Du bist gerade irgendwie orientierungslos, hast keinen richtigen Plan. Kein Ziel = keine Motivation/ motivationslos.
  2. Du schuftest den ganzen Tag für die Ziele von anderen Menschen. Abends bist du dann platt und lustlos.
  3. Du stehst vor einer großen Herausforderung (z.B. Kündigung im Job, Isolation durch Corona, Beziehungsprobleme, etc.), die dir all deine Energie raubt.

Wenn du dich in diesen Punkten wiedererkennst, bist du hier exakt richtig. Lies den ganzen Artikel – ganz genau – denn was ich dir hier präsentiere, ist der schnellste Weg, um die Veränderung in deinem Leben zu schaffen, die du dir so sehr ersehnen.

Ich helfe dir zu klaren Zielen!

Egal ob im Beruf, in der Beziehung oder in deiner Gesundheit. Ich helfe dir hier klare Ziele zu setzen und diese in Rekordzeit zu erreichen. Du bekommst von mir die Motivation, die dir vielleicht gerade noch fehlt.

Lebensrad
Lebensrad mit den 8 wichtigste Lebensbereichen

Was das Lebensrad ist, fragst Du dich? Ganz einfach. Ein, von dir auf ein Blatt Papier gezeichneter Kreis, den du in beliebig viele, gleichmäßige Stücke teilst. Warum beliebig viele? Weil DU entscheidest welche Bereiche aus deinem Leben du dir genauer veranschaulichen möchtest und die dir wichtig sind. Solche Bereiche können u.a. Partnerschaft, Familie, Freunde, Beruf, Ernährung, Gesundheit, Finanzen oder Spaß und Erholung sein. Es liegt ganz alleine an dir. Hast du deinen ‚Lebenskuchen‘ in Stücke geteilt, kannst du gedanklich kleinere Kreise in dein Lebensrad zeichnen. Sie dienen als Skalierung. Es bietet sich eine Skalierung von 1 bis 10 an. Soweit zur Vorbereitung.

Arbeiten mit dem Lebensrad

Du hast deine Lebensbereiche definiert und in das Lebensrad eingetragen? Du hast ebenfalls die Skalierungen von 1 bis 10 vorgenommen? Dann darfst du nun jeden einzelnen deiner Lebensbereich bewerten. Wie zufrieden bist Du in jedem dieser Bereiche auf einer Bewertungsskala von 1 bis 10. Je weniger zufrieden, desto näher setzt du dein Kreuzchen oder Punkt zur Kreismitte. Je zufriedener du in einem Lebensbereich bist, desto weiter außen und zum Kreisrand sitzt dein Punkt. Hast du alle Lebensbereiche eingetragen, so kannst du nun die einzelnen Punkt miteinander verbinden. Das ist dein IST-Zustand. Hier visualisierst du dein Leben. Schau dir dein Lebensrad in Ruhe an. Lass es auf dich wirken. Wie rund ist es? Ist es ein kleines oder größeres Rad? Ist es eher gleichmäßig oder weniger? Nimm dir Zeit. Es ist immerhin dein Leben. Auf den Punkt gebracht.


Das Lebensrad hilft dir Klarheit im Leben zu finden

Es gibt immer Ausnahmen!

Chris Ley

Gib jedem Bereich eine Bewertung auf einer Zufriedenheitsskala von 0-10, wobei 0 ganz unzufrieden ist und die 10 total erfüllt. Umkreise das entsprechende Ergebnis. Nimm dir am Ende Zeit, Notizen zu den einzelnen Bereichen zu machen. 


Kategorien                      Bewertung: (0 = stimme nicht zu, 10 = absolut)


Gesundheit & Fitness             0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich nehme mir die Zeit, auf mein Wohlergehen zu achten, damit ich mich ausgeglichen und gut fühle. Es ist mir wichtig, auf meine körperliche und mentale Gesundheit zu achten, damit ich mich jeden Tag stark und positiv fühle. Ich esse gesund, schlafe genug und mache regelmäßig Sport, damit ich die Energie und Ausdauer habe, mein Leben in vollen Zügen zu genießen und Möglichkeiten wahrzunehmen. 


Motivation                        0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich habe eine positive Einstellung zum Leben, die sich in allen Bereichen widerspiegelt. Dabei empfinde ich Freude und Ausgeglichenheit, die sich durch positive Beziehungen und Gefühle zeigt. Ich kultiviere ein bewusstes Leben, dass die Gefühle und Erfahrungen bestärkt, mit denen ich mich wohl fühle.  


Partner/Liebe                   0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich empfinde eine tiefgehende Verbindung, Vertrauen und Freude mit meinem Partner/meiner Partnerin. Ich bin seinen/ihren Bedürfnissen gegenüber aufmerksam, respektvoll und geduldig. Wenn du Single bist: Ich lebe jeden Tag liebevoll und drücke meine Gefühle anderen gegenüber aktiv aus. 


Familie                       0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich nehme aktiv am Familienleben teil und arbeite daran, die Beziehung zu meinen Familienmitgliedern beständig positiv zu gestalten. Dabei halte ich regelmäßigen Kontakt und zeige meinen Familienmitgliedern meine Liebe. Ich bemühe mich, Fehler zu verzeihen und Mitgefühl zu entwickeln. 


Freundschaften                  0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich wähle bewusst Freundschaften, die mein Leben bereichern und positive Energie kultivieren.Deshalb ich mich mit positiven Menschen und bemühe mich, ebenfalls positiven Einfluss auf das Leben meiner Freunde zu nehmen. Ich nehme mir Zeit für Freundschaften und verbringe genug Zeit mit meinem engsten Kreis. 


Erfahrungen                      0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich plane besondere Erfahrungen für mich selbst (Urlaube, Trips, Partys, Zeit mit Freunden oder um mich zu entspannen) und sorge dafür, dass ich mein Leben genieße. Ich verbringe genug Zeit in meinem Leben mit Dingen, die ich liebe, zum Beispiel Hobbys, Interessen und Abenteuern. 


Spiritualität                        0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich lebe im Moment und fühle mich mit meiner Umgebung verbunden. Mein Verhalten stimmt mit meinen Glaubenssätzen überein, meine persönlichen Werte sind Grundlage für alle wichtigen Entscheidungen. 


Finanzen                        0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich gehe vernünftig mit Geld um. Für die Zukunft lege ich Ersparnisse zurück. Ich lerne notwendige Fähigkeiten, um in Zukunft mehr zu verdienen. Außerdem bin ich mit meinem Lebensstil zufrieden und habe genug, um mir zu erlauben, mein Leben zu genießen. 


Persönliche Entwicklung     0      1      2      3      4      5      6      7      8      9      10 

Ich bin neugierig und nehme meine Umwelt aufmerksam wahr, sodass ich neue Erfahrungen sammeln kann und Neues lerne. Dabei bemühe ich mich, Neues über mich selbst und andere herauszufinden. Ich habe die nötigen Vorkehrungen getroffen, um meine Fähigkeiten weiterzuentwickeln, sodass ich erfolgreich bin. 

Gesamtpunktzahl:   __________


Aus dem Lebensrad Motivation ziehen

Nun gehen wir noch einen Schritt weiter. Denn ein IST-Zustand ist nur dann zu erheben, wenn man diesen auch verändern möchte. Dazu werden jetzt auf dem gleichen Rad, am besten mit einer zweiten Farbe, jene Werte eingetragen, wo man den jeweilige Lebensbereich zukünftig eigentlich sehen möchte.
Natürlich könnte man nun alle Punkt auf die 10 setzten. Das wäre ideal. Aber denke daran: Das Lebensrad ist eine Coaching Tool. Es soll dir helfen. Also? Je realistischer und ehrlicher deine Ziele und deine Soll-Angaben, desto besser. Denn schließlich möchte man auch mit Motivation an die Zielerreichung gehen. Bedenke auch mögliche Schritte zur Realisierung. Das bringt auch Motivation. Nun heißt es erneut die Punkte verbinden und sein Lebensrad auf sich wirken lassen. Auch dies Bedarf Zeit. Außerdem kannst Du nun auch deine einzelnen Ziele und Lebensbereiche priorisieren. Das führt dir vor Augen, was dir wichtig ist. Ebenfalls eine gewisse Motivation.

Viel Spaß!