• Wie Du mit 2 Stunden Schlaf leistungsfähiger bist

Wenn man schlafen geht, soll man die Sorgen in die Schuhe stecken. 

Schwedisches Sprichwort

Köln, 03. Februar 2013 13h – Mittagspause

„Ich habe ein Seminar abgehalten und musste dringend schlafen, also legte ich mich in mein Auto, lehnte den Sitz zurück, setzte meine Schlafmaske auf und drückte die bunten Ohrstöpsel in die Ohren. Dann zähle ich langsam von 10 runter… 10, 9, 8, 7, 6… Die 0 hatte ich schon nicht mehr mitbekommen und schlief. Ich schlief genau 20 min und wachte mit dem Wecker wieder auf. Topfit stand ich auf und das Seminar konnte in den Nachmittag gehen. In der Zeit als ich den Übermensch Schlaf benutzt habe, war ich fit und belastbar wie nie. Die Deutsche Sporthochschule in Köln interessierte sich dafür das Experiment wissenschaftlich zu begleiten, zog im letzten Moment aber zurück. Zu unseriös! Ja das stimmt. Es gibt wirklich nur eine kleine Community von Übermensch Schläfern und es gibt noch keine aussagekräftigen Langzeitstudien. 1 Jahr lang ging mein Selbstexperiment, bei dem ich die extremste Form des polyphasischen Schlafs trainiert habe – den Uberman Schlaf oder auch 2 Stunden Schlaf, bei dem die Schlafphasen auf 6x20min über 24 Stunden aufgeteilt werden.“

Polyphasischer Schlaf – Keine Erfindung der Optimierungsgesellschaft der Neuzeit

Schon Leonardo da Vinci hat es ausprobiert und wie Du weißt, war er ein überaus erfolgreicher Künstler. Ohne irgendwelche Müdigkeitserscheinungen den Tag und die Nacht verbringen und Zugriff auf Dein geistiges und körperliches Potential haben. – Ein Tagtraum? Mitnichten! In dieser Schritt für Schritt Anleitung für polyphasischen Schlaf zeige ich Dir, wie Du mit nur 2 Stunden Schlaf am Tag auskommst. Ich erkläre Dir die Technik, die dahintersteckt, zeige Dir den genauen Ablauf und mache aus Dir einen neuen Menschen! Erlebe die vielen Vorteile, die sich für Dich aus diesem Powerschlaf-System ergeben. Spüre, wie Du trotz, oder gerade wegen den verhältnismäßig kurzen Schlafphasen beim polyphasischen Schlaf voller Kraft und Energie steckst. Du wirst leistungsfähiger, motivierter, besser gelaunt und vor allem zu wahren Höchstleistungen fähig sein.  Du wirst Dinge schaffen, die Du niemals vorher im Traum für möglich gehalten hättest. Du kannst auf eine neue, leichte Art das Leben und seine Aufgaben meistern und wirst zufriedener als jemals zuvor sein. Es ist möglich und ich werde es Dir beweisen. Lies weiter und ich zeige Dir, wie Du den polyphasischen Schlaf zu Deinen Gunsten nutzen kannst.

Genug geschlafen und trotzdem schlapp und lustlos. Du bist nicht alleine!

Sicherlich kennst auch Du eine oder mehrere Personen aus Deinem direkten Umfeld, die immer müde erscheinen. Die ständig am Gähnen sind. Deren Laune meist schlecht ist und die zu Nichts und Niemand eine Meinung haben. Sie sind oft auch übergewichtig, treiben keinen oder wenig Sport und ernähren sich völlig ungesund. Egal ob Sommer oder Winter, ob Sonnenschein oder Regen, ob Montag oder Freitag: Diese Menschen sind ständig kraftlos, müde und haben keine Power mehr. Ihre Akkus sind leer und die berufliche Motivation ist längst Geschichte. Eine Art Dämmerzustand. Tot – aber doch lebendig. Wach – aber doch müde.

Oder bist Du es sogar selbst, den ich Dir hier gerade so detailliert beschrieben habe? Gehörst Du zu den Menschen, die ständig schlafen könnten und gar nicht genug bekommen von ausruhen, Sofa liegen, schlafen, dämmern, Nickerchen machen? Und die trotz mehrerer Stunden Schlaf plus zahlreicher kleiner Schlafpausen trotzdem nie richtig wach sind? Dann kann ich Dir an dieser Stelle nur gratulieren. Warum? Du kannst jetzt Dein Leben ändern. Ich erlöse Dich von dem Tag-Wach-Dämmer-Zustand Deines Lebens und hole Dich jetzt und hier auf meine Seite des Lebens. Denn das Leben zieht an Dir vorüber! Du verpasst es! Du kannst es nicht richtig genießen und ehe Du es merkst, wirst Du alt und wirklich müde sein. Und zwar müde vom Leben – ohne es je richtig gelebt zu haben. Du wirst jetzt ein neues Leben beginnen und endlich Dein Leben auch wirklich leben können. Mit dieser Anleitung wirst Du zu einem Uberman! Einen Helden des Alltags, einen Meister der Lebensfreude und einen Dauerspeicher für Lebensenergie. Mit dem polyphasischen Schlaf und dieser Schritt-für-Schritt Anleitung.

Was Du in diesem Artikel über den 2 Stunden Schlaf lernst:

  1. Was ist der polyphasische Schlaf und welche Vorteile bringt er Dir?
  2. Anwendungsgebiete des Uberman Schlafes
  3. Lifehack-Techniken, Tipps und Tricks
  4. Effektivität der Trainingsmethode
  5. Selbstexperiment: 1 Jahr 2 Stunden Schlaf
  6. Grundlagen & Philosophie für den polyphysischen Schlaf nach Uberman

Nach dem Lesen wirst Du in der Lage sein, mehr Zeit aus jedem einzelnen Tag rauszuholen und dabei auch noch leistungsstärker als je zuvor zu sein.

>>> Selbstexperiment 2 Stunden Schlaf pro Tag mit Galileo > MEIN TIPP: Runtastic sleep better Schlaf Analyse & Wecker

Zu beachten gilt, dass sich beim Dymaxion oder dem Übermann die zeitliche Wahrnehmung oder auch Selbstwahrnehmung verschieben kann, was Nachteile hat, aber auch positive Effekte mit sich bringt. So kann es sein, dass Ihnen ein 20-minütiger Schlaf wie ein erholsamer Vier-Stunden-Schlaf vorkommt und der Tag gefühlt mehr als 24 Stunden hat.

Effektivität der Trainingsmethode Uberman Schlaf

Die Effektivität des polyphasischen Schlafmusters auf dem Weg mehr Zeit zu gewinnen und die körperliche Produktivität steigern zu können, hängt davon ab, wie praktikabel es in ihrem Alltag umzusetzen ist und wie gut Du deinen Körper auf weniger schlafen trainieren kannst. Nichtsdestotrotz ist weniger schlafen durch polyphasischen Schlaf eine sensationelle Möglichkeit, dem fortwährenden Zeitknappheitsproblem unser Gesellschaft die Stirn zu bieten. Die Trainingsmethoden lassen sich problemlos für Projekte umsetzen. Langzeitstudien gibt es dazu noch nicht.

Motivation für Dein Projekt: „Polyphasischer Schlaf“

Mit dieser Anleitung wirst Du Dich so konditionieren, dass Du direkt bei jeder Schlafphase in den wohltuenden und überlebenswichtigen REM Schlaf fällst. Das Training wird Dir zeigen, wie Du sofort und effektiv tief schlafen kannst. Schlafentzug ist durchaus auch eine Foltermethode und das Entziehen von REM-Phasen über einen längeren Zeitraum führt zu totalem Leistungsabfall und Depression. Der neue Schlafrhythmus jedoch bringt Dir die gleichen zeitlichen Möglichkeiten für einen tiefen Schlaf und erhöht die nachfolgenden REM-Phasen, wenn Du das Projekt beendest.

Die erste Woche führt erstmal zu einer deutlichen Störung Deines gewohnten Schlafverhaltens. Sobald Du diese Zeit aber erfolgreich überstanden hast, und davon gehen wir an dieser Stelle einfach aus, spürst Du mehr Wachheit und Energie. Deine Träume werden lebhafter und tiefer. Du bist generell erholter, ausgeglichener und vor allem leistungsfähiger. Und durch die kurzen Schlafphasen kommst Du nur auf 2 Stunden Schlaf pro 24 Stunden.

Schlafexperiment: 1 Jahr 2 Stunden polyphasischer Schlaf

Köln, TV Studio September 2013

„Warum macht man so einen Quatsch?“ fragten sie mich. Und damit hast Du ja auch noch Recht. „Warum verzichtet man freiwillig auf den wunderschönen erholsamen Schlaf und paddelt dann auch noch mit einem Stand Up Board 1.200km den Rhein von der Quelle bis zur Mündung?“ Naja, ich brauchte 22 Stunden Zeit um länger und weiter auf dem Rhein paddeln zu können. Nur so war eine bessere zeit und damit der Weltrekord möglich!

Also pass auf, so habe ich meinen Schlaf umgestellt:

  1. Phase: vom monophasischen Schlaf zur Siesta-Methode (Gewöhnungszeit 2 Wochen, Übergang nach 6 Wochen), 6,3Std. Gesamtschlafzeit, 5 REM Phasen, 6 Stunden Hauptschlafphase in der Nacht + 1x 20min Phase mit 1 REM Phase am Tag
  2. Phase: von der Siesta-Methode zum Jedermann-Schlaf mit 2 Schlafphasen (Gewöhnungszeit 2 Wochen, Übergang nach 6 Wochen), 5,2Std. Gesamtschlafzeit, 5 REM Phasen, 4,5 Stunden Hauptschlafphase in der Nacht + 2x 20min Phasen mit jeweils 1 REM Phase am Tag (Hier habe ich mich am fittesten gefühlt!)
  3. Phase: vom Jedermann-Schlaf mit 2 zum Jedermann-Schlaf mit 3 Schlafphasen (Gewöhnungszeit 2 Wochen, Übergang nach 6 Wochen), 4Std. Gesamtschlafzeit, 5 REM Phasen, 3 Stunden Hauptschlafphase in der Nacht + 3x 20min Phasen mit jeweils 1 REM Phase am Tag
  4. Phase: vom Jedermann-Schlaf zum Übermensch mit 6 Schlafphasen (Gewöhnungszeit 2 Wochen, Übergang nach 6 Wochen), 2Std. Gesamtschlafzeit, 6 REM Phasen, 6x 20min Phasen mit jeweils 1 REM Phase über 24 Stunden

polyphasischer Schlaf

polyphasischer Schlaf: Anleitung Selbstexperiment

Grundlagen & Philosophie für den polyphasischen Schlaf

Der Begriff Übermensch wurde auch von Nietzsche geprägt und ist ein „Idealmensch“, der über das normale und gewöhnliche Leben hinausstrebt. Das philosophische Denken ist die Basis der Theorie, dass es einen Menschen gibt, der den anderen Menschen überlegen ist. Er sieht es als eine Aufgabe der Menschen, einen solchen Übermenschen hervorzubringen und selbst zu erschaffen. Lord Byron, ein britischer Dichter im 19. Jahrhundert und leidenschaftlicher Freiheitskämpfer der Griechen, war für Nietzsche ein Übermensch, mit einem geistesbeherrschenden Charakter und einer positiven Gedankenstruktur. Auch Napoleon Bonaparte und Julius Cäsar gehörten zu dieser nach Größe strebenden Gattung. Ähnlich wie vom Affen zu Menschen sah Nietzsche die Entwicklung vom Menschen zum Übermenschen. Dieser besitzt einen Überschuss an Lebenskraft und den uneingeschränkten Willen zur absoluten Macht. Seine Lebensbejahung ist nahezu radikal und er bezieht die Energie und Motivation zur Umsetzung seiner Taten aus sich selbst. Er geht aus dem einzelnen Individuum hervor und hat sich selbst überwunden.

Nutze das Potential des polyphasischen Schlafes

Jetzt geht es darum, Deine intrinsische Motivation zu erkennen und bewusst für Dein Ziel einzusetzen. Die intrinsische Motivation kommt aus Deinem Inneren heraus. Wenn Du Dir bewusst machst, dass Du vor allem Deine innere Motivation gezielt einsetzen kannst, um die anfangs schwere Umgewöhnungsphase beim polyphasischen Schlaf durchzuhalten, dann hast Du schon die halbe Strecke geschafft. Belohne Dich mit kleinen Dingen, wenn Du Etappen triumphierend erreicht hast. Nutze die freigewordene Zeit um Dich zu verwöhnen und zu belohnen. Sei kreativ und spüre, dass Du mit der zusätzlichen Energie in Dir zu echten Höchstleistungen fähig bist. Lass Die gestressten und ständig müden Menschen einfach hinter Dir und gehe einen völlig neuen Weg! Erlerne den leistungssteigernden polyphasischen Schlaf.

Buchtipps:

Life Challenge Strategie

JETZT PLATZ SICHERN