Start Arbeitswelt 4.0 Psychospiele Narzisst: Wie du mit ihnen fertig wirst

Psychospiele Narzisst: Wie du mit ihnen fertig wirst

Psychospiele Narzisst

0
1367
Psychospiele Narzisst
Psychospiele Narzisst

Wer sind Narzissten?

Per Definition sind Narzissten Menschen, die sehr stark auf sich selbst bezogen sind, egoistisch sind und ein stark positives Bild von sich selbst darstellen. Narzissten überschätzen sich selbst, andere Menschen interessieren sie gar nicht und sie verhalten sich Anderen gegenüber respektlos, abweisend und emotionslos. Während du im Privatleben Narzissten gut aus dem Weg gehen kannst, hast du im Job oft nicht wirklich eine Wahl. In diesem Beitrag erfährst du, wie du es schaffst, mit Narzissten umzugehen.

Keine Psychospiele!

Narzissten spielen sehr gerne Psychospiele. Weißt du einmal wer in deiner Umgebung so tickt, kannst du dem einfach einen Riegel vorschieben. Fühle dich nicht angegriffen dadurch und lass dir keine Schuldgefühle einreden. Immer daran denken: die andere Person hat hier das Problem mit sich. Es geht ihr gar nicht wirklich um dich. Du bist nur Mittel zum Zweck seiner Selbstdarstellung. Anstatt dich also zu rechtfertigen und versuchen Dinge klarzustellen, setze einfach Grenzen.

Psychospiele Narzisst: Perfekte Lügner

Narzissten machen sich die Welt, wie sie ihnen gefällt. Und eben wie sie zu dem perfekten Selbstbild passt. Dadurch erinnern sie auch Dinge anders, als du es tun wirst. Es hilft aber nicht, die Erinnerungen richtig zu stellen. Er wird es nicht einsehen. Er denkt ja eh, du bist nur ein Protagonist in seiner Welt. Und die dreht sich nun mal ausschließlich um ihn. 

Psychospiele Narzisst: Lass dich nicht unter Druck setzen

Wenn dich Narzissten in ihre Spielchen verwickeln wollen, dann geh nicht darauf ein. Einfach ignorieren! Auf diese Art, nimmst du ihnen den Wind aus den Segeln. Sie erwarten ja von dir ein bestimmtes Muster. Du sollst anfangen an dir zu zweifeln, dich zu rechtfertigen und in eine Diskussion einsteigen. Lass es einfach! Du wirst sehen, dass eigentlich du derjenige bist, der hier am längeren Hebel sitzt!

Psychospiele Narzisst: So sehr leiden Narzissten

Narzissten sind schon arm dran. Aber dein Mitleid sollte sich in Grenzen halten. Du musst dich selbst schützen, um in keine Abhängigkeit zu geraten. Der Narzisst ist völlig unflexibel. Unvorhersehbare Dinge die ihm täglich passieren können bringen ihn in eine ausgelieferte Situation und er leidet. Auch unter Trennungen leidet er sehr, obwohl er selbst weder Mitleid noch Mitgefühl für die andere Person empfinden kann.

Psychospiele Narzisst: Er braucht ständig Menschen um sich

Und die müssen ihm sagen wie toll er ist und alles Mögliche für ihn tun. Da ist der Posten als Geschäftsführer leider sehr geeignet. Und deshalb solltest du dir deinen Chef auch gut ansehen, bevor du entlassen wirst, weil du nicht in sein Konzept seines perfekten Bildes von sich passt.

Und hier erfährst du, wie du dir einen neuen Job suchen kannst!


Ich bin ein empathischer Game Changer. Es ist meine persönliche Mission, Menschen aus dem Motivationsloch zu helfen. Dabei verzichte ich auf oberflächliche Motivationssprüche oder „Tschakka“ und halte mich an Techniken, die faktisch funktionieren. Ich weiß genau, was funktioniert und was nicht, denn ich habe viele Extrem-Situationen getestet 🔥 …

Christian da Silva Ley

Challenges und persönliche Weiterentwicklung sind meine Passion. Nicht eingefahren sein und neue Wege gehen. Das Maximum rausholen. Ob 250 km Wüstenmarathon laufen, 1.200km den Rhein mit einem SUP Board paddeln, 1 Jahr mit einem 2 Stundenschlaf auskommen oder bei -15°C Grad einen Marathon in Sibirien, nur in Shorts laufen, mit Mönchen im indischen Kloster leben – ich habe in zahlreichen Selbstexperimenten getestet, wie viel mehr unser Körper im Stande ist zu leisten. In Vorträgen referiere ich zu diesen Themen und begeistere Menschen aus ihrer Komfortzone zu kommen.

Zugegeben: Keiner will jetzt wirklich lernen, wie man einen 250km Wüstenmarathon mit minimalem Training laufen kann oder wie man mit nur 2 Stunden Schlaf auskommt. Das was Du brauchst sind interessante Persönlichkeiten, die Menschen mitnehmen können. Und genau das bringe ich mit! (mehr als 800 TOP Referenzen!)


Wenn du mit einem Experten über deine Situation sprechen möchtest, vereinbare hier ein kostenloses Strategiegespräch.

KEINE KOMMENTARE