Weißt du WIRKLICH was du willst?

Weißt du WIRKLICH was du willst?

Viele Menschen arbeiten sehr hart, aber wissen nicht wirklich wofür. Das Resultat ist häufig enormer Stress und ernste Erkrankungen. Wenn du weißt, was du wirklich willst im Leben, fällt es dir plötzlich leicht, deine Ziele zu erreichen. Daher erfährst du jetzt, wie du erkennst, was dir wirklich wichtig ist.

 

Seit deiner Geburt befindest du dich in gewissen Strukturen, nach denen du dein Leben gestaltest. Als Kleinkind hast du dich danach gerichtet, was deine Eltern dir vorschrieben. Du kamst in den Kindergarten, in die Grundschule, hast vielleicht eine Ausbildung gemacht oder studiert. Dabei blieb dir wahrscheinlich wenig Zeit, um einmal darüber nachzudenken, wie du in Wahrheit leben möchtest. Heute ist es nicht anders. Du konzentrierst dich auf deinen Erfolg, arbeitest viel und deine Rechnungen sind mit deinem Einkommen gewachsen. Du befindest dich nach wie vor in einem Hamsterrad, in dem kein Platz ist für die Frage: Wer bin ich und wie will ich wirklich leben? Wenn du dir jedoch diese Frage nie beantwortest, wie viel Sinn macht dein Leben dann? Und wenn du jetzt sagst: “Nicht viel.”, stellt sich die Frage: Wie glücklich bist du denn mit einem Leben, das keinen Sinn macht?

 

Menschen wollen glücklich sein

Wenn man Menschen fragt, wonach sie im Leben streben, hört man meistens: “Glück.” Wenn man Menschen fragt, warum sie versucht haben, sich umzubringen, hört man meistens: “Mein Leben machte keinen Sinn.” Sinn und Glück sind die 2 wichtigsten Komponenten für ein erfülltes Leben. Sinn im Leben findest du, indem du das tust, was du wirklich von Herzen für richtig und wichtig hältst. Glück ist ein Nebenprodukt eines sinnvollen Lebens. Sobald du also weißt, was du von Herzen in diesem Leben erreichen möchtest, was du WIRKLICH für erstrebenswert hältst, machst du den ersten Schritt in ein glückliches Leben.

 

Nimm dir Zeit für dich selbst

Mein Tipp, wie du dich und deine Wünsche besser kennenlernst, lautet: Nimm dir mehr Zeit für dich. Wenn du selbstständig oder Unternehmer bist, dann stellst du dir doch die Frage: Welche Bedürfnisse haben meine Kunden? Denn erst wenn du die Bedürfnisse deiner Kunden kennst, kannst du ein attraktives Angebot gestalten und erfolgreich sein. Also nimmst du dir die Zeit, deine Kunden kennen zu lernen. Aber warum nimmst du dir nicht die notwendige Zeit, um deine eigenen Bedürfnisse kennenzulernen? Nur wenn du diese kennst, kannst du dir selbst einen guten Service liefern. Mein konkreter Tipp lautet daher: Suche dir einen ruhigen Ort und schreibe auf ein Blatt Papier, wie genau dein Leben aussehen muss, damit es dich glücklich macht. Nimm dir dafür ausreichend Zeit und das mindestens einmal im Jahr. Zudem solltest du dir die Zeit nehmen, um neue Dinge auszuprobieren. Du lernst dich und die Möglichkeiten, die dir das Leben bietet, erst richtig kennen, wenn du deine Komfort-Zone verlässt. Du musst nicht gleich um die ganze Welt reisen, aber besuche neue Orte, so kommst du auf neue Ideen.

Übernimm Verantwortung

Wahrscheinlich gibst du mir recht, wenn ich sage: So viel Zeit kostet es gar nicht, herauszufinden, was ich wirklich will. Die Frage ist also: Warum beschäftigen wir uns so ungerne mit uns selbst? Die meisten Menschen lassen sich von ihrem Job diktieren, was sie an 5 Tagen der Woche zu tun haben. In ihrer Freizeit lenken sie sich dann am liebsten ab. Sie schauen Serien, spielen mit ihrem Smartphone oder betrinken sich. Sie beschäftigen sich ungern mit sich selbst, da sie sich sonst einer gewissen Verantwortung stellen müssten. Wenn du weißt, wie dein Traumleben aussieht, bist du gezwungen auch entsprechend zu handeln. Wenn du doch eigentlich gesund sein und dich in deinem Körper wohlfühlen willst, wie kannst du dann nur rauchen? Verantwortung erzeugt Druck und diesen mögen die meisten Menschen nicht. Sie leben lieber verantwortungslos und geben dann ihrem Chef, der Gesellschaft oder der Politik die Schuld, dass sie nicht glücklich sind. Vermeide diesen Fehler. Übernimm Stück für Stück mehr Verantwortung in deinem Leben. Sobald du die Verantwortung für deine Gesundheit, deine Beziehungen, dein Geld übernimmst, hast du die Macht. Den Druck, der durch Verantwortung entsteht, kannst du dafür nutzen, um in Bewegung zu kommen und dein volles Potenzial zu entfalten. Werde dir also bewusst, was du wirklich im Leben willst und dann übernimm die Verantwort dafür, dass du es auch erreichst.

 

Was jetzt zu tun ist:

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, dann lass mir einen Kommentar da. Falls du einmal persönlich mit mir sprechen möchtest, klicke auf den Button und verabrede dich mit mir zu einem kostenlosen Strategie-Gespräch.

gratis Call mit Chris  

Menschen nennen mich manchmal Freak. Ob 250km Wüstenmarathon laufen, 1.200km den Rhein mit einem SUP Board paddeln, 1 Jahr mit einem 2 Stundenschlaf auskommen - ich habe in zahlreichen Selbstexperimenten das Wissen getestet und spreche aus eigener Erfahrung. Zu mir kommen vor allem die Spezialfälle: Bandscheibenvorfall, 200Kilo, Diabetes mit schwarzen Löchern, die mit Krücken, im Rollstuhl, 80 Jahre oder VIPs. Als Motivationstrainer helfe ich dir dabei ein fitteres, gesünderes und schöneres Leben zu führen. Schreib mir einfach! DEIN LEBEN. DEIN ZIEL. UNSERE CHALLENGE.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei