MOTIVATION | Nie mehr Mr. Nice Guy! | CHRIS LEY

0
987
nie mehr nett
nie mehr nett

Schon als Kind wurde dir eingetrichtert, dass du nett sein sollst. Dann wirst du belohnt, dann hat man dich lieb. Doch wer nett ist, kommt im Leben nicht voran.

Es wird Zeit, dass du aufhörst, die Lügen zu glauben, die man dir als Kind erzählt hat. Glaubst du etwa ernsthaft, dass du alles bekommst, was du willst, solange du nur nett genug bist? Das ist Schwachsinn! Das haben dir deine Eltern erzählt, um dich ruhig zu stellen und noch heute willst du sie glücklich machen, indem du dich so verhältst, wie sie es sehen wollen.

Fakt ist, wer nett ist, der bekommt gar nichts. Im Gegenteil, auf dem trampelt man herum. Es ist keine Leistung, nett zu sein, wenn du gar nicht dazu in der Lage bist, brutal zu sein. Ein Kampfsportler muss sich nicht prügeln, da ihm jeder ansieht, dass er dazu in der Lage ist, seinen Angreifer in den Boden zu stampfen.

Wer einfach nur nett ist, ist einfach nur feige. Zu feige, um die eigene Meinung zu sagen, zu feige, um zu widersprechen, zu feige, Kritik zu erleben. Höre endlich damit auf, der nette Typ zu sein!

Willst du es immer allen recht machen?

Nett und angepasst
Nett und angepasst | Quelle: www.pixabay.com

Wer nett ist, muss sich ständig verstellen. Der fragt sich ständig, wie seine Mitmenschen ihn gerne hätten. Der spielt eine Rolle, wenn er bei seinen Eltern, bei seinen Freunden oder bei seiner Arbeit ist. Wenn du du selbst bist, dann werden dich Menschen nicht mögen. Das ist ganz normal und daran ist nichts Schlimmes. Wenn du stark bist, hassen dich die Schwachen, wenn du ein Gewinner bist, hassen dich die Verlierer, wenn du du mutig bist, hassen dich die ängstlichen.

Du musst es niemandem auf dieser Welt recht machen außer dir selbst. Du bist die Person, die entscheidet, was du sagst, tust, wie du dein Leben lebst. Sobald du die volle Verantwortung übernimmst, sobald du für deine persönlichen Werte einstehst, werden sich Menschen gegen dich richten und das ist ein Zeichen des Erfolgs!

Willst du nett sein oder erfolgreich?

Wer nett ist, ist ein Bettler. Er bittet seine Mitmenschen darum, auch nett zu ihm zu sein, ihm das zu geben, was er gerne hätte. Aber so funktioniert das Leben nicht. Du bekommst dann was du willst, wenn du etwas aus dir machst, wenn du zu einer Person wirst, die die Menschen nicht nett finden, sondern respektieren!

Wenn du immer deine Meinung sagst, wenn du dich nicht verstellst, dann haben die Menschen vor dir Respekt. Du tust etwas, was sie sich selbst nicht trauen und sie werfen sich dir zu Füßen. Erfolgreiche Menschen waren nie dafür bekannt, dass sie nett sind. Könige sind nicht nett. Elon Musk ist nicht nett, denn er will die Welt retten.

Nette Menschen halten sich für moralisch, dabei sorgen sie kein Stück dafür, dass diese Welt zu einem besseren Ort wird, sie halten einfach nur ihr Maul.

Wenn du diese Welt verändern willst, dann wirst du anderen etwas wegnehmen müssen. Dann werden andere dich hassen und davor darfst du nicht zurück schrecken. Was denkst du, was manche Konzerne davon halten, wenn du die Umwelt schützen willst? Was halten Menschen von dir, die du als Lügner entlarvst?

Du musst eine Entscheidung treffen

Willst du weiterhin das brave Kind sein, dass ein mal im Jahr Geschenke bekommt oder wirst du zu einem Menschen, den die Welt respektiert? Einem Menschen, dem die Menschen vertrauen und dem sie folgen möchten. Nicht, weil er nett ist, sondern weil er sagt, was er denkt. Jemand, bei dem man weiß, woran man ist.

Du verschwendest jeden Tag unglaublich viel Kraft, wenn du versuchst, es deinen Mitmenschen recht zu machen, indem du dich verstellst. Warum sollte es irgendjemand verdient haben, dass du nett zu ihm bist? Sein nett zu den Menschen, die dir wirklich am Herzen legen – das reicht.

Verzichte ganz bewusst auf das Bedürfnis, von allen gemocht zu werden. Wenn du dich nicht verstellst, wenn du für deine Meinung einstehst, dann wirst du Menschen in dein Leben ziehen, die dich so mögen wie du wirklich bist. Du wirst Beziehungen knüpfen, die dich wirklich bereichern, anstatt dich Kraft zu kosten.

Komm aus deinem geistigen Gefängnis der Nettigkeit. Es ist eine Lüge: du bist weder moralisch, noch bekommst du irgendeine Belohnung, wenn du nett bist. Du machst dich einfach nur zum Clown und stehst dir selbst im Weg. Sorge dafür, dass man dich respektiert. Setze dir klare Ziele, bestimme den Weg in deinem Leben selbst, entwickle dich so weiter wie du es für richtig hältst und werde endlich frei!

Was Du JETZT konkret tun kannst

Nimm dir ausreichend Zeit und erstelle eine Liste mit den Werten, die du für wichtig hältst. Bringe diese sogar in eine Reihenfolge von 1 bis 10, damit du einen Wertekonflikt in Zukunft verhinderst. Fasse den Entschluss, nach diesen Werten zu leben – egal, was andere davon halten. Entscheide dich bewusst dafür, dein Leben so zu leben wie du es für richtig hältst und nimm dabei Kritik in Kauf.