Speaker – Redner

Speaker – Redner

Wer kennt sie nicht und beneidet sie nicht? Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, woher sie die Fähigkeit nehmen, ihre Zuhörer in ihren Bann zu ziehen? Die Rede ist von den Churchills, Kennedys, Ghandis, Roosevelts und Obamas dieser Welt, die mit dem, was sie sagen und noch viel mehr mit dem, wie sie es sagen, die Massen begeistern und überzeugen konnten. Rhetorik ist eine Wissenschaft und wie immer gibt es auch in dieser Naturtalente, Wunderkinder, Superlative, Speaker, die, ohne sich je damit beschäftigt zu haben, instinktiv das Richtige tun. Sie bringen locker und leicht ihre Botschaft „rüber“. Speaker – Redner schaffen es, dass das Publikum ihnen zuhört und das, was sie sagen, reflektiert. Sie schaffen es, dass ihr Enthusiasmus und ihre Bereitschaft zur Aktion auf ihre Zuhörer übergehen.

Warum eigentliche einen Speaker – Redner?

Speaker

Speaker

Speaker – Redner besitzen wahrhaftig etwas Besonderes und Beneidenswertes. Was Sie sich jedoch immer vor Augen halten sollten ist, dass jeder Mensch die Begabung zum Speaker in sich trägt. Wie bei anderen Talenten auch, ist dies eine Begabung, die nur latent vorhanden, schon weit an der Oberfläche der Persönlichkeit stehen oder noch ganz vergraben sein kann und behutsam geschult und gestärkt werden muss. Auf jeden Fall, und das wurde bereits hinreichend bewiesen, gibt es Methoden und Instrumente, mit denen die eigene Rhetorik so verbessert werden kann, dass ein passabler bis sehr passabler Speaker – wenn auch nicht gleich ein Kennedy – aus Ihnen werden kann.

Woran Sie einen guten Speaker – Redner erkennen?

Wer hat in seiner Karriere nicht schon erlebt, dass überaus begabte, motivierte, intelligente und fähige

Speaker

Speaker

Arbeitskräfte nur deshalb nicht von sich überzeugen konnten, weil ihnen die Fähigkeit zur Präsentation fehlte? Was für eine Vergeudung von personellen Ressourcen ist das! Dabei wäre es mit dem richtigen Coaching relativ einfach, sich die grundlegenden Kenntnisse zu guter und effizienter Rhetorik anzueignen.

Chris Ley, Rekordhalter, Selfmademan und Speaker, hat in vielen Jahren Erfahrung Strategien entwickelt, die jedem Menschen helfen können, aus sich herauszuwachsen. Dabei geht es um alle Aspekte der Persönlichkeit angefangen von Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden und Entspan­nung über Finanzen und Karriere bis hin zu Spiri­tualität, Freunden, Beziehung, persönlicher Entwicklung und Fa­milie. Alle diese Aspekte führen, wenn eine Person sich ihrer bewusst widmet und ihre Dynamiken versteht, zu einer Weiterentwicklung der Persönlichkeit und allen ihr innewohnenden Fähigkeiten und Potentiale.

Die LCS und der Speaker – Redner Chris Ley?

Speaker- Redner

Speaker -Redner

Die Life-Challenge-Strategy oder LCS von Chris Ley beschäftigt sich mit allen oben genannten Bereichen, indem sie in 7 verschiedenen Trainingsmodulen eventuelle Potentiale erkennt und verstärkt und eventuellen Schwächen ihre angst- und unsicherheitsauslösende Wirkung nimmt.

Die Bezeichnungen dieser Module sind:

Ziele: Hier geht es um die ungenutzten Potentiale in Ihnen und wie sie sichtbar und nutzbar gemacht werden. Außerdem erarbeiten wir mit Ihnen Ihre Ziele und die Wege, diese zu erreichen. Wir greifen sogar noch weiter und arbeiten mit Ihnen an Ihren Träumen, da diese oft am meisten über uns als Persönlichkeit aussagen.

Strategie: Die Wege zu ihren Zielen sind vielleicht nur Werkzeuge, um zu erreichen, was Sie sich wünschen. Vielleicht geht es aber in Ihrem Leben nur um die Wege selbst, die Ihnen Ihre Potentiale aufzeigen. Wir helfen Ihnen dabei, das herauszufinden.

Körper: Fitness und Freude an der Bewegung machen uns zu zufriedenen Menschen. Oft ist das Wissen darum nicht genug, es einzusetzen und zu verwirklichen. In diesem Modul werden wir uns mit Ihnen damit beschäftigen, auf welchen Wegen Sie Ihren physischen Körper ideal trainieren. Dazu gehören Ernährung, Sexualität und körperliche Aktivität.

Geist: Auch der Geist ist eine bedeutende Komponente der Persönlichkeit. Es geht hier um Wege der Entspannung, um den Umgang mit Sorgen und die Bedeutung, die Sie Ihnen geben. Es geht auch um Schmerzen und wie Sie mit diesem umgehen lernen können. Mit all diesen Werkzeugen in der Hand werden Sie zu einem Speaker, der authentisch wirkt und in sich ruht – die Voraussetzungen zu Überzeugungskraft.

Seele: Spiritualität und positives Denken sind hier Mittelpunkt. Sie wissen sicher aus eigener Erfahrung, wie Speaker, die spirituell ausgebildet sind und positiv auf ihre Mitmenschen wirken, ihre Zuhörer mitreißen können.

Kommunikation: Für Sie als zukünftige Power – Speaker ist dies eines der essentiellsten Module. Sie lernen, wie nonverbale Kommunikation funktioniert, wie Humor, Metaphern, Mimik und Gestik in Botschaften übersetzt werden. Es ist faszinierend festzustellen, durch welch einfache Methoden ein Mensch, der etwas mitteilen möchte, zu einem Speaker wird.

Willenskraft: Hier werden die Faktoren analysiert, die Sie daran hindern, Ihre Ziele zu erreichen. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Wege und Strategien, wie Sie aus Ihrer Komfortzone treten und unbekanntes Terrain erforschen, ohne dabei von Misserfolg demotiviert zu werden.

Wie Sie die LCS von Chris Ley erlernen können, finden Sie auf der Website chris-ley.de. Sie erfahren dort auch, wo Sie mittels der oben beschriebenen Lernmodule zu einem perfekt ausgebildeten Rhetoriker werden. Chris Ley bietet Seminare von mehreren Stunden bis zu mehreren Tagen an; die Termine dazu entnehmen Sie bitte ebenfalls seiner Website. Wir wünschen Ihnen viel Motivation, Geduld und schließlich Erfolg beim Erforschen und Entdecken Ihrer Potentiale.

In diesen Artikeln finden Sie weitere spannende Inhalte:

Schreib einen Kommentar