Motivationsvideo // Willenskraft steckt seit der Geburt in dir

Motivationsvideo // Willenskraft steckt seit der Geburt in dir

Kennst du das Gefühl…

…wenn du ein neues, aufregendes Ziel hast? Wenn du es kaum erwarten kannst, loszulegen?

Wenn du dir zum Beispiel vorgenommen hast, mehr Sport zu machen. Keine Sorge, das worüber ich jetzt rede gilt für alle Ziele, die du dir setzt, aber sagen wir einfach mal: Du hast dir vor kurzem, vielleicht erst gestern, als du vor dem Spiegel standst oder eine beeindruckend fitte Person an dir vorbeiglaufen ist, vorgenommen, von nun an zwei mal in der Woche zum Training zu gehen! Durchgehend, ohne Ausnahmen! Wow! Du bist richtig aufgeregt! Du bist supermotiviert! Wurde aber auch Zeit für eine Veränderung! Das erste Mal verläuft auch super. Anstrengend, fordernd, du fühlst dich hinterher grandios. Du bist stolz auf dich, du fragst dich warum du das nicht schon viel früher gemacht hast!

Du verbindest deine Fähigkeit, zum Sport zu gehen, direkt mit Motivation, fast mit Euphorie. Klar, du hast ja genug davon! Du willst das Ziel schließlich erreichen! Du kannst dir kaum vorstellen, jemals nicht genug Motivation zu haben oder nicht mehr so enthusiastisch zu sein. So geht es für zwei, drei Wochen gut voran. Eines Tages aber fühlst du dich schlapp. Und müde. Du hast irgendwie überhaupt keine Lust auf Sport. „Ufff….ich bin heute überhaupt nicht motiviert“ sagst du.

Blöd. Aber – Na klar!

Logisch, denkst du dir, dann musst du dich eben erst ein bisschen motivieren, und dann geht das schon!

Du schaust Motivationsvideos, oder du versuchst, dich daran zu erinnern warum Sport und dein Ziel gut für dich sind. Oder du bittest jemand anderen darum, dich ein bisschen zu pushen. Und: Du hast dieses Mal Erfolg damit! Plötzlich bist du wieder aufgeregt, in Kampflaune, du springst auf, packst deine Sportsachen, wirfst dich ins Auto, rast zum Sport und ziehst das Ding durch!

Du bist hinterher seeehr zufrieden mit dir! Sich selbst zu motivieren war eine tolle Idee, denkst du dir, jetzt weiß ich ja was ich mache, wenn ich mich nochmal nicht danach fühle! Aber … funktioniert das die nächsten Male auch so gut?

Tja… irgendwie nicht. Mit der Zeit fällt es dir immer schwerer, diesen Enthusiasmus aufrechtzuerhalten. Deine Selbstmotivationsversuche scheitern immer häufiger, du tust immer weniger für dein Ziel und irgendwann versiegt die Lust komplett. Und wenn du genauer drüber nachdenkst, ist es immer wieder dieser Kreislauf. Du hast eine tolle neue Idee oder ein Vorhaben, bist motiviert, begeistert – aber nach einer Weile wird es uninteressant, oder anstrengend und du schaffst es nicht, dranzubleiben. Bis das nächste spannende Vorhaben kommt.

Was stimmt mit dir nicht?

Ganz einfach: Du hast dich für die falsche Strategie entschieden. Du hast dich, wie so viele Leute, auf die irrationale, unberechenbare Motivation verlassen. Wenn wir mal überlegen, ist Motivation einfach nur ein anderes Wort dafür, Lust auf etwas zu haben. Weil die Tätigkeit Spaß macht, weil es uns interessiert, oder aus welchem Grund auch immer. Wenn du sagst „ich bin nicht motiviert“ dann meinst damit schlicht „ich habe gerade keine Lust, diese Sache zu tun.“ Und hier siehst du schon, worauf ich hinauswill: Motivation ist nichts anderes als ein Gefühl. Und über die wissen wir vor allem, dass sie oft unberechenbar und unlogisch sind. Ob du motiviert bist, hat nichts damit zu tun, ob es objektiv vernünftig oder gut für dich wäre, das zu tun was du eigentlich tun willst. Es hängt komplett von deinen Umständen und deiner Gefühlslage ab.

Und das macht sie zu einer unverlässlichen Strategie, wenn man wirklich etwas erreichen will. Du ahnst sicher schon, was du stattdessen brauchst, und worauf du dich wesentlich besser verlassen kannst: Ganz genau.

Willenskraft.

Yep. Deine Strategie lautet von nun an nicht mehr Motivation, sondern Willenskraft! Du brauchst keine Motivation, du brauchst nicht superduper Lust darauf haben, um damit anzufangen – du brauchst nichts als die Willenskraft, TROTZDEM anzufangen. Wenn du deine Willenskraft trainierst und weißt wann du sie am Besten einsetzt, kannst du alles tun, was du dir als ernsthaftes Ziel setzt. Ich meine, hast du schon mal darüber nachgedacht, warum dich Dinge wie Motivationsvideos motivieren? Diese Dinge geben dir nicht die Kraft oder die Fähigkeit, irgendetwas zu tun, sie heben nur das hervor, die sowieso schon in dir steckt. Wenn ich dir also sage, dass du alles schaffen kannst, dann meine ich das nicht als irgendeine Motivationsphrase, nein, ich meine es genau so! Wortwörtlich! Du KANNST das bereits. Du brauchst weder mich noch irgendjemand anderen, um es zu tun. Alles was du tun musst, ist, nicht mehr auf Motivation und das gute Gefühl zu hoffen, und stattdessen deinen Arsch hochzukriegen und anzufangen. Die Fähigkeit dazu hast du seit deiner Geburt.

Erinnere dich an sie! Egal, für wie schwach du dich hältst. Egal, wie wenig du dich gerade danach fühlst und wie bequem du gerade liegst. Willenskraft steckt schon in dir, du hast sie immer gehabt, wie eine verborgene Macht. Denn wenn du dich mit Willenskraft erstmal dazu gebracht hast, anzufangen, den ersten Schritt zu tun, nur den winzigen ersten Schritt, dann wirst du sehen – die Motivation kommt ganz von alleine. Du musst nicht auf sie warten. Du kannst sie selbst herbeiführen. Zwing deinen Körper dazu, es einfach zu tun, und du wirst sehen: schon nach wenigen Minuten wird dein Gehirn beginnen, Spaß daran zu haben und motiviert zu sein. Selbst Bruce Lee hat mal gesagt: Wenn du zu viel über etwas nachdenkst, wirst du niemals damit fertig werden. Oder Seneca: „Wir leiden oft mehr in der Vorstellung als in der Realität.“

Es ist niemals so schlimm oder schwierig, wie du es dir ausmalst. Also hab nicht so eine Angst davor, dich für ein paar Minuten deiner Faulheit und deinen Ausreden zu stellen. Ich verspreche dir, dass die Motivation, das gute Gefühl, blitzschnell zu dir kommt – aber nur, wenn du den ersten Schritt tust.

Du hast nichts zu verlieren. Also tu es einfach. Fang einfach an. Jetzt.

Als Motivationstrainer helfe ich dir dabei, deine Ziele deutlich schneller zu erreichen. Was mir machen, ist kein Schakka Motivationstraining, nein, wir gehen gemeinsam in die Umsetzung, an deine Fitness, deinen Erfolg, deine Ziele, deine Motivation und dein wundervolles Leben. Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar