Motivation: Wie träume ich eigentlich?

Motivation: Wie träume ich eigentlich?

Ihr Leben! Ihre Träume! Ihre Ziele!

Welche 4 Träume würden alles verändern? Am besten solche, die Sie innerhalb von 6 oder 12 Monaten erreichen können.

Auf unseren Seminaren und in Coachings erleben wir immer wieder, dass Menschen keine Träume mehr haben. Gründe und Erklärungen gibt es dafür bestimmt viele. Mir persönlich sind diese aber völlig egal. Ich konzentriere mich lieber auf Veränderung. Genau deshalb bekommen Sie hier eine Anleitung wie Sie wieder träumen und diese auch leben können.

Kinder können übrigens hervorragend träumen. Im Laufe unseres Lebens bekommen wir vor allem von der Umwelt leider beigebracht bodenständig und realistisch zu bleiben, nicht zu spinnen. Das ist doch alles Quatsch! Ruhen Sie sich bloß nicht darauf aus. Vergessen Sie die Meinungen der Anderen. Es geht hier um Ihr Leben! Ihre Träume! Ihre Ziele!

Definieren Sie Ihre 4 größten Träume und Ziele jetzt smart. Smart ist dabei die Abkürzung für spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert.

Vergessen Sie jetzt alle Regeln, Normen und Vorgaben, die Sie von anderen gelernt haben. Bis auf Naturgesetze können wir alles widerlegen. Glauben Sie nicht? Sie glauben nicht, dass man auch über einen langen Zeitraum mit nur 2 Stunden Schlaf auskommt und auch noch leistungsfähig dabei bleibt? Ich habe es widerlegt, indem ich ein Jahr nur 6×20 Minuten am Tag geschlafen und in der letzten Woche einen Weltrekord aufgestellt habe, indem ich mit einem SUP-Surfboard 1200km den Rhein runter gefahren bin und dabei 22 Stunden körperliche Belastung ausgesetzt war.

Sie meinen, dass Sie sich eine Weltreise nicht leisten können? Wie viele Abiturienten lernen nach Ihrer Schulzeit mit travel&work erst einmal die Welt kennen, bevor Sie anfangen zu studieren? Abiturienten und Studenten besitzen in der Regel keine Reichtümer. Es ist viel mehr Ihre Einstellung im Kopf! Was ist mit der Wohnung, mit meinem Job, meinem Auto, etc. Das Sind doch alles materielle Dinge, die wir uns mit Geld wieder kaufen oder anschaffen können. Und wie leicht haben Sie wieder einen Job indem Sie von morgens bis abends schuften müssen und sich Ihre momentane Situation wieder aufgebaut haben?

Sie glauben, dass man nur durch Fleiß und viel Arbeiten reich wird? Da liegen Sie falsch! Wie viele Lottomillionäre gibt es? Schauen Sie 20% der Weltbevölkerung gehören 80% des Reichtums. Das ist kein hartes Arbeiten. Das ist Ihre Einstellung im Kopf!

Als Motivationstrainer helfe ich dir dabei, deine Ziele deutlich schneller zu erreichen. Was mir machen, ist kein Schakka Motivationstraining, nein, wir gehen gemeinsam in die Umsetzung, an deine Fitness, deinen Erfolg, deine Ziele, deine Motivation und dein wundervolles Leben. Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar