Mentale Einstellung – Körper und Geist beeinflussen einander.

Mentale Einstellung – Körper und Geist beeinflussen einander.

Eigentlich könnte jeder Mensch sehr lange gesund bleiben, vom natürlichen Alterungsprozess einmal ganz abgesehen. Wenn da nicht die Sache mit der Wechselbeziehung zwischen Körper und Geist wäre…

Mentale Einstellung und Hauterkrankungen

Bereits unsere Vorfahren ahnten, was wir Jetzt-Menschen dank moderner Medizin wissen: Es gibt eine Wechselwirkung zwischen Körper und Geist. Oder anders ausgedrückt: Unsere mentale Einstellung bestimmt unseren Gesundheitszustand (mit). Umgekehrt beeinflussen Erkrankungen unser Denken, Empfinden und Verhalten. Das wohl krasseste Beispiel für die Wechselbeziehung mentale Einstellung und Körper sind Hautkrankheiten. Wie Du sicher weißt, nennt man die Haut auch Spiegel der Seele. Dass diese Bezeichnung hundertprozentig korrekt ist, zeigt sich beispielsweise daran, dass

– Du blasst wirst, wenn Dir etwas Furcht einflößt
– Du im Gesicht rot wirst, wenn Dir etwas peinlich ist

Ähnlich verhält es sich mit durch Stress und psychische Probleme verursachten Hauterkrankungen. Dafür haben Wissenschaftler eine einfache Erklärung: Das Zentralnervensystem, das die Empfindungen an die Haut weiterleitet und die Haut selbst entwickeln sich aus denselben Erbanlagen. Jetzt fragst Du Dich sicher: Aber was ist mit vererbten Hautkrankheiten? Du hast recht. Akne, Ekzeme, Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis haben tatsächlich oft genetische Ursachen und lassen sich dann auch nicht heilen. Sie lassen sich jedoch über Deine mentale Einstellung positiv beeinflussen. Wie das möglich ist? Du vermeidest den Kontakt mit chemischen Auslösern, trägst lindernde Mittel auf, änderst am besten noch Deine Ernährungsweise und versuchst, Dich nicht mehr zu kratzen. Das ist über eine veränderte mentale Einstellung möglich.

Wie die mentale Einstellung Deine Gesundheit beeinflusst

Wie Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover herausfanden, verschlimmert psychischer Stress die Symptome der Psoriasis und Neurodermitis. Erlebst Du eine starke seelische Belastung, kommt es zum nächsten Schub: Dein Immunsystem reagiert übermäßig und schüttet vermehrt Lymphozyten und bestimmte Botenstoffe aus. Diese wiederum rufen die unansehnlichen Entzündungen auf Deiner Haut hervor. Einen ähnlichen Effekt haben starke Ängste und Depressionen. Manche Menschen bekommen die heftigen Ausschläge, wenn sie sich wegen ihrer Selbstwertprobleme nicht gegen andere Personen abgrenzen können. Das Kratzen zeigt Dir dann, in welchen Situationen Du unter mentalem Stress stehst. Und genau dort kannst Du ansetzen. Entspannungsübungen (Autogenes Training) und kognitives Selbstmanagement (Selbstwert-Training) helfen Dir, Deine Auslöser in den Griff zu bekommen.

Lege Dir ein Tagebuch an. Dort trägst Du mindestens sechs Monate lang ein, in welchen Situationen der Juckreiz auftritt. Das können stressige Situationen im Job oder ein Streit mit Deinem Partner sein. Nach Ablauf der Beobachtungsphase wertest Du Dein Symptom-Tagebuch aus und kennst dann die auslösenden Faktoren. Du lernst dann, die Krankheit zu akzeptieren und hörst auf, Dich laufend selbst zu beobachten. Mache dauerhaft einmal täglich Autogenes Training. Hast Du einmal wenig Zeit, hilft zur Not auch eine einfache Autosuggestion. Das Selbstwert-Training verbessert Deine mentale Einstellung zu Dir selbst und Deinem Körper. Mehr Informationen findest Du unter Hautkrankheiten-Wechselwirkung-zwischen-Haut-und-Psyche und Stress geht unter die Haut.

Positive mentale Einstellung lindert Depressionen

Depressionen sind wohl jedem von uns ein Begriff. Viele Menschen kennen die tiefe, lange andauernde Niedergeschlagenheit aus eigener Erfahrung. Mitunter ist das Gefühl der Trauer so stark, dass sich der Betroffene mit Selbstmordgedanken trägt. Depressionen haben unangenehme körperliche und seelische Folgen. Umgekehrt sind sie oft Folge psychischer Probleme. Leidest Du an Depressionen, quälen Dich Gefühle der Hoffnungslosigkeit, ergebnislose Grübeleien und Schuldgefühle, weil Du Dich nicht im Griff hast. An Deiner schlaffen Körperhaltung erkennen aufmerksame Beobachter, dass Du niedergedrückter Stimmung bist.

Psychische Ursache von Depressionen sind Selbstwertprobleme. Falls Du jetzt an Antidepressiva denkst, lass Dir sagen: Die verschreibungspflichtigen Mittel helfen Dir allenfalls, wenn Du sehr verzweifelt bist. Um die Depressionen dauerhaft loszuwerden, sind chemisch-pharmazeutische Substanzen jedoch ungeeignet. Hast Du sie längere Zeit, kommt es zu

– geschwächtem Immunsystem
– gestörtem Schlaf
– Verdauungsbeschwerden
– Muskelverspannungen
– Herzproblemen
– Atemnot
– chronischen Schmerzen
– Erschöpfungszuständen
– permanenter innerer Unruhe
– Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen

Deine negative mentale Einstellung bewirkt Schlafstörungen und die wiederum führen nach einiger Zeit zum Konzentrationsmangel. Die fehlende Nachtruhe verstärkt Deine negativen Gedanken noch. Konkrete Hilfe bieten Dir eine Verhaltenstherapie und Motivationstrainings, die Deine mentale Einstellung verbessern.

Leidest Du an Schlafstörungen, ist tägliches Autogenes Training ein guter Einstieg. Du lernst mit einfachen Übungen, Dich zu entspannen und Deine negativen Gedanken loszulassen. Spezielle Motivationsübungen helfen Dir, die in jedem Menschen vorhandenen geistigen Kräfte zu aktivieren. Die positivere mentale Einstellung gibt Dir Deine verlorene Lebensfreude zurück. Dein Motivationstrainer gibt Dir kostenlose Motivationstipps. Sehr hilfreich für Dein neues, gesünderes Leben sind auch gratis Ebooks zum Thema, gratis Motivationstests und ein von einem Coach gehaltener Motivationsvortrag.

Und hier noch eine kurze Autosuggestion, wenn Du Ängste in Dir hochsteigen fühlst: Suche Dir einen ruhigen Ort und sage Dir mehrmals hintereinander: Ich schaffe das… Oder stelle Dir genau vor, wie Du Dein Ziel erreichst und welche Freude diese Gedankenbilder in Dir auslösen. Mit dieser Visualisierung programmierst Du Dein Unterbewusstsein positiv. Übrigens: Mentale Stärke lässt sich auch in speziellen Führungskräfteseminaren erlernen.

CHRISLEY AKADEMIE hat 4,91 von 5 Sternen | 203 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Lass uns doch auch hier vernetzen:


Das könnte Dich auch interessieren:

Gehirnleistung steigern um bis zu 600%

Dein Hirn kann viel mehr als Du glaubst:Japan 04. Oktober 2006 „Ist der Typ bescheuert!“ dachte ich über den Japaner Akira Haraguchi. Akira hat es geschafft 100.000 Stellen von der Zahl Pi auswendig wieder zu gegeben. „Na toll und ich habe schon wieder vergessen was ich meiner Frau vom Einkauf mitbringen soll, sobald ich im […]

Angst verlieren für immer

Schöner scheitern und Blockaden aufheben „The person who fails the most wins.“ Seth Godin „Wir lernen nur durch Rückschläge“ sagte nicht nur Reinhold Messner, der Extemsportler, und Anthony Robbins, der NLP-Trainer. Es kommt nur auf den Blickwinkel an. Niemand scheitert gerne, doch wer sich gekonnt mit dem Hinfallen auseinandersetzt, steht nicht nur schneller wieder auf, […]

Trainingsplan Laufen

Wie Du von 5 auf 250km Laufen kannst„Ich bin angekommen, habe erstmal gekotzt und dann eine Stunde geschlafen.“ Joey Kelly über den 1. Tag des 250km Atacama Crossing San Pedro, Chile – 10. Oktober 2016 Es war ein sehr emotionaler, technisch sehr anspruchsvoller und langer Tag.  Mittlerweile gibt es fast keinen mehr im Zeltlager, der nicht humpelt […]

schnell abnehmen – 16 Kilogramm in 6 Wochen

Zu dick? Zu unfit? Zuviel Stress? Unzufrieden mit dem eigenen Körpergewicht? Und es klingt vielleicht ein bisschen frech, aber du hast recht damit. Es ist tatsächlich so und deswegen ist es genau richtig, dass du diesen Artikel hier liest. Du investierst nämlich in deinen eigenen Körper und hier bekommst du Schritt für Schritt Anleitungen, wie […]

Sprache lernen in 90 Tagen – 12 goldenen Regeln

 Wie Du eine Sprache in 90 Tagen lernst und zu einem Sprachgenie wirst Eine Sprache lernen in 90 Tagen und sie in einigen Monaten fließend und sogar besser sprechen? Klingen wie ein Muttersprachler? Heute noch eine Fremdsprache sprechen lernen? In ein bis zwei Jahren mehrsprachig sein? Ja, das geht wirklich! Was unglaublich klingt, wird mit unserer Strategie […]

Polyphasischer Schlaf – 2 Stunden Uberman Schlaf

Wie Du mit 2 Stunden Schlaf leistungsfähiger bist Wenn man schlafen geht, soll man die Sorgen in die Schuhe stecken.  Schwedisches Sprichwort Köln, 03. Februar 2013 13h – Mittagspause „Ich habe ein Seminar abgehalten und musste dringend schlafen, also legte ich mich in mein Auto, lehnte den Sitz zurück, setzte meine Schlafmaske auf und drückte […]

Motivation auf Weltrekord-Niveau

Wie Du dein Leben positiv veränderst und Unglaubliches schaffst   Rheinchallenge Tag 7, September 2013 „Der Gegenwind wurde stärker. Es war Tag 7 auf der Reise mit dem Stand Up Paddle Board 1.200km von der Quelle des Rheins bis zu seiner Mündung. Ich paddelte und paddelte – 22 Stunden am Tag. Schlaf gab es nur 6x20min […]

Willenskraft steigern – So wirst du zum Umsetzungs-Genie

Du lernst in diesem Artikel, wie Du Deine Willenskraft maximierst und so jedes Ziel erreichst. Um Dein Ziel zu erreichen, musst Du daran glauben und es als natürlich ansehen, dass Du es erreichen wirst. Wenn sich Deine Welt verändert, musst Du möglicherweise Deine Strategie verändern. Hier entscheidet sich wie stark Dein Wille ist und wie sehr Du Dein Ziel wirklich erreichen […]

9 von 10 Menschen überzeugen

Berlin, 20. Oktober 2015 „Sehr geehrter Herr Ley, Frau Dr. Merkel hat sich über Ihre freundlichen Worte sehr gefreut und mich gebeten, Ihnen dafür einen herzliche Dank auszusprechen. Sören Keablitz-Kühn, persönlicher Referent der Vorsitzenden“ Das lernst Du hier über Menschen überzeugen: wie Du 9 von 10 Menschen überzeugen kannstwie Du deine Überzeugungskraft trainierstDu bekommst eine […]

In 2 Tagen die Arbeit einer ganzen Woche – Zeitmanagement

Wenn du zu den Menschen gehörst, die ein glückliches, ausgefülltes Leben mit einer perfekten Work-Life-Balance leben, immer genügend Geld zur Verfügung haben und trotz beruflichen Erfolges ausreichend Zeit für ihre Familie sowie Hobbies haben, dann darfst du jetzt getrost weiterklicken. Gehörst du allerdings zu denjenigen, bei denen immer irgendetwas auf der Strecke bleibt, meistens das […]

Menschen nennen mich manchmal Freak. Ob 250km Wüstenmarathon laufen, 1.200km den Rhein mit einem SUP Board paddeln, 1 Jahr mit einem 2 Stundenschlaf auskommen - ich habe in zahlreichen Selbstexperimenten das Wissen getestet und spreche aus eigener Erfahrung. Zu mir kommen vor allem die Spezialfälle: Bandscheibenvorfall, 200Kilo, Diabetes mit schwarzen Löchern, die mit Krücken, im Rollstuhl, 80 Jahre oder VIPs. Als Motivationstrainer helfe ich dir dabei ein fitteres, gesünderes und schöneres Leben zu führen. Schreib mir einfach! DEIN LEBEN. DEIN ZIEL. UNSERE CHALLENGE.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei