Motivationskalender

Motivationskalender: Mit dem Lebensrad den IST Zustand festhalten 

Manchmal im Leben … 

… ist es an der Zeit einfach einmal kurz inne zu halten, durchzuatmen und objektiv wie ehrlich auf sein Leben zu blicken. Es bietet nicht nur einen Überblick, wo man im Leben und in den für einen wichtigen Lebensbereichen steht, sondern es bietet auch Reflexionspotential. Man erkennt schließlich in welchen Bereichen man weniger zufrieden und glücklich ist und kann dementsprechend an Strategien arbeiten, wie jene Lebensfelder zu improvisieren sind. Das bringt Motivation. Ein solches Toll zur IST-Stand Erhebung des Lebens ist das Lebensrad.

Das Lebensrad

Du fragst dich nun sicherlich, was es auf sich hat mit diesem Lebensrad. Es ist ganz einfach. Nimm ein Blatt Papier und zeichne einen Kreis. Nun teile ihn in beliebig viele, aber gleichmäßige Stücke. Wie eine Dartscheibe oder einen Kuchen. Ein jedes dieser. Entlang der jeweiligen Linien legst du nun Lebensbereiche fest, die dir wichtig sind. Solche Bereiche sind u.a. Freunde, Familie, Partnerschaft, Beruf, Ernährung, Erholung, Spaß, Gesundheit oder Finanzen.
Hast du diese Einteilung vorgenommen, zeichnest du kleinere Kreise in dein Lebensrad. Sie symbolisieren Werte von 1 bis 10. Je näher am Kreismittelpunkt, desto kleiner der Wert. Je weiter zum Kreisrand man sich bewegt, desto größer ist der Wert.

Mit dem Lebensrad den Ist-Zustand festhalten

Sind die Vorbereitungen getroffen und dein Lebensrad liegt vor dir, folgt nun der ‚harte‘ Teil der Methode zu mehr Zufriedenheit im Leben. Nimm dir Zeit. Denke bewusst und intensiv über jeden einzelnen Lebensbereich nach. Wie zufrieden und erfüllt bist du in den einzelnen Bereichen? Bist du gesundheitlich fit und aktiv? Fühlst dich ausgelastet und zufrieden in deinem Beruf? Nutzt deine Freizeit nach deinem belieben? hast keine finanziellen Sorgen oder Bedürfnisse? Sei ehrlich und höre ganz tief in dich hinein. Du visualisiert hier dein Leben. Wenn du hier nicht ehrlich bist, dann nützt die ganze Methode nichts. Nutz es als Motivation.
Nun trage auf den Linien der jeweiligen Lebensbereiche deinen Zufriedenheitswert ein. Je größer der Wert, desto zufriedener. Je kleiner der Wert, desto weniger zufrieden. Nun werden die einzelnen Punkte miteinander verbunden. Wie sieht dein Lebensrad aus? Ist es rund? Hat es ‚Ausreißer‘? Lass das Bild auf dich wirken. Verinnerliche es. Es ist dein IST Zustand. Deine Lebenswahrnehmung. Nun folgt die Motivation an jenen Bereichen zu arbeiten, die zu einem runderen Lebenskreis führen.

Mit diesem Kalender sind Sie jetzt ein Jahr lang jede Woche auf ein anderes Thema im Bereich der persönlichen Entwicklung fokussiert. Machen Sie an jedem Tag in jeder Woche die dazugehörige Übung und schreiben Sie die Ergebnisse auf.

Sie werden von Ihrer persönlichen Entwicklung begeistert sein!

Sie haben hier ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre Motivation und Lebensqualität ein Jahr lang verbessern und planen. Ihr Tool, um glücklicher zu werden, entspannter und zufriedener.

Viel Spaß!

Als Motivationstrainer helfe ich dir dabei, deine Ziele deutlich schneller zu erreichen. Was mir machen, ist kein Schakka Motivationstraining, nein, wir gehen gemeinsam in die Umsetzung, an deine Fitness, deinen Erfolg, deine Ziele, deine Motivation und dein wundervolles Leben. Schreib mir einfach!

Schreibe einen Kommentar